Ändere die Haltung zu deinem Gegenüber und es ändert sich alles.
👉Dabei hilft dir der Blick in die Augen.
💠Sie sind das Tor zur Seele. Bei tiefem Blickkontakt wirst du verbal kaum patzen.
Hier passiert sehr viel Magie zwischen Menschen.
Ich habe viele schwierige Gespräche geführt. Oft ging es um Therapie Entscheidungen mit Angehörigen oder die Angst von sterbenden Patienten.
Mir hat der Augenkontakt immer geholfen, die richtigen Worte zu finden, ohne irgendwelche Gesprächstechniken zu verwenden.
Wenn im Gespräch das „Wie“ stimmt, ist meiner Erfahrung nach das „Was genau“ nicht so wichtig.
Wir fragen uns immer wieder: Was soll ich denn da genau sagen? Das kommt in dem Moment, wo ich ganz bei meinem Gesprächspartner bin, von selbst.
Vertraue hier auf dich und deine Kompetenz.
Ich wünsch dir einen guten Start in die neue Woche mit vielen schönen „Augenblicken“
Bleib freindlich, dein Andreas