Voller Vorfreude auf die heutige Fortbildung bin ich gestern schon nach Weißenhorn gefahren. Nach der Weihnachtspause war es richtig Zeit wieder zu starten. Ich hatte eine super tolle große Gruppe. Ich traf Sarah und Heidi, die mit mir den Leitungskurs gemacht haben. Ich hatte heute drei neue Themen. Mein neues Modell mit den sieben Faktoren, die mich konfliktfähig machen. Wir haben heute über die Opfer Couch gesprochen und welchen Preis zu zahlen man bereit ist, auf ihr zu liegen. Bei der Frage wie ich mich verhalte, wenn ich in einen Konflikt eingreife, haben wir das Drama Dreieck thematisiert. Ich hoffe ich darf bald wieder zu euch kommen. Vielen vielen lieben Dank für diesen tollen Tag und den Wahnsinn Start in mein Fortbildungsjahr 2019.