Heute durfte ich als erst es ein Geburtstagskind drücken. Heidi hat mit mir die Weiterbildung zur Stationsleitung gemacht. Nach einem kleinen Ständchen starteten wir die Fortbildung. Einen großen Teil nahm das Drama Dreieck ein. Ich werde dazu bald ein Video veröffentlichen.
In der Pause durfte ich dann noch kurz mit einer Teilnehmerin ihre Rückenschmerzen besiegen und einer weiteren mit einem Coaching weiterhelfen. Für mich war’s ein gelungener Tag und auch die Feedbacks waren sehr positiv.