Mein erster hochdeutsch Versuch

Am Donnerstag war ich das erste mal für Perspektive Personalentwicklung unterwegs.
Es ging nach Valley bei München zur OPED GmbH. Dort warteten 26 Leitungen von Notaufnahmen auf mich. Was ich vorher nicht wusste: Kundenkreis Nordwest Deutschland. In gebrochenem Hochdeutsch und meinem saubersten bayerisch legte ich los. Wir hatten einen guten Vormittag, ich glaube der Großteil wurde verstanden. Da ich am Vortag dort angereist war, wurden die ersten Kontakte bereits am Abend an der Bar geknüpft. Sehr interessant, tolle Leitungen, nette Gespräche. An meinem Hochdeutsch Vortrag arbeite ich noch….