Verschiedene Sichtweisen akzeptieren war ein Thema der heutigen Fortbildung. Am Leichtesten klappt das, wenn es zufällig die eigene ist 
Wir dürfen akzeptieren, dass Menschen Dinge tun, die aus unserer Sicht nicht gut für sie sind. Erwachsene Menschen treffen eigene Entscheidungen und müssen die Konsequenzen ihres Handeln selbst tragen.
➡️Vermeide, ständig Tipps und Vorschläge zu geben. Das führt eher zum gegenteiligen Ergebnis.
Hast du Themenwünsche für mein morgiges Video? Welche sind es?
Kommentiere oder schreib mir gerne, bleib freindlich, dein Andreas