Was ist Hypnose?
Für mich ist es das stärkste Werkzeug für Veränderung. Es ist eine Mischung aus körperlicher  Entspannung und völliger Konzentration auf bestimmte Gedanken.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Schlafe ich?
Nein, du bekommst alles mit. Alles um dich wird vielleicht unbedeutender und unschärfer. Du hörst jedoch jedes Wort, das gesprochen wird. Du könntest jederzeit die Augen öffnen, sprechen oder was auch immer.
Hast du diese Sätze schon mal gesagt?

„Sorry, ich war grad ganz wo anders.“
„Oh, ich war grad völlig vertieft.“
Diesen Zustand nennt man Trance. Wir sind in einen Gedanken vertieft. Diesen Zustand haben wir im Alltag öfter. Zum Bespiel beim Lesen eines Buches, beim Ansehen eines spannenden Filmes oder wenn wir intensiv über etwas nachdenken.
In Bayern werden wir von unseren Lieben mit der Aussage:
„Du hast as Goasgschau“ auf den Zustand  hingewiesen.
Für die Hochdeutschen unter euch: „Du schaust wie eine Ziege.“ 😉

Bin ich dann willenlos?
Nein. Dein Unterbewusstsein hat einen Ethik Wächter. Dieser lässt nur Gedanken zu, die deinen eigenen Werten entsprechen. Die meisten Techniken, die ich verwende, sind komplett kontextfrei. Das heißt, dass du dir die Gedanken, die dir helfen, komplett selbst kreierst. Du müsstest mir nicht einmal das Thema verraten, wegen dem du zu mir kommst. Ich könnte dir trotzdem dabei helfen, deine Wege zu finden um dein Problem zu lösen.

Warum können dann die Menschen in der Showhypnose so vorgeführt werden?
Weil sie dafür bereit sind. Wer bei einem Showhypnotiseur die Bühne betritt, ist bereit für den Moment im Rampenlicht lächerliche Dinge zu tun.

Klappt Hypnose Coaching auch bei mir?
Generell kann Hypnose bei jedem Menschen angewendet werden, der das möchte. Das Wichtigste ist das Vertrauen zum Hypnotiseur. Nur wenn ich jemanden sympathisch finde, bin ich bereit mich führen zu lassen. Deshalb führe ich vor jedem Hypnose Coaching ein unverbindliches und kostenloses Vorgespräch. Hier klären wir deine Erwartungen ab und du kannst mich kennen lernen. Das Vorgespräch erfolgt normalerweise über Telefon, Zoom, WhatsApp Video oder andere Video-Calls. Mir ist es lieber, dass eine Buchung nicht zustande kommt, bevor ich keine gute Arbeit abliefern kann, weil die Chemie zwischen uns nicht stimmt.

Wann hypnotisierst du mich nicht?
Ich bin kein Arzt oder Heilpraktiker. Deshalb arbeite ich nicht mit Klienten, die sich in psychiatrischer Behandlung befinden.

Bei welchen Themen kann Hypnose helfen?
Ich möchte dir gleich ein paar Themen vorstellen. Ich beantworte die Frage immer gerne in einem Satz. Wenn du das Gefühl hast, dass dir Hypnose bei deinem Thema helfen könnte, ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass es so ist. Die Kraft von Gedanken und dem Unterbewusstsein ist immens.

 

Ängste und Blockaden

Ich kenne sie und hatte sie bis zu meinem 16. Lebensjahr fast jeden Tag. Vor anderen (größeren) Kindern, vor Spinnen, vor Höhe, vor Prüfungen vor Neuem. Mit Kampfsport und der Arbeit an mir selbst, habe ich sie alle besiegt. Ich lebe heute angstfrei und möchte dir auch in diese Lebensqualität helfen.

Möchtest du dich frei entfalten können?
Möchtest du angstfrei leben?
Möchtest du souverän vor Menschen sprechen?
Möchtest du sicher auftreten?
Möchtest du ruhig bleiben, wenn du an

  • Spinnen
  • Schlangen
  • Hunde
  • Zahnarzt
  • Höhe
  • Reden vor Gruppen
  • usw.

denkst?

Häufig reicht eine Sitzung, damit du sie komplett löschen oder massiv reduzieren kannst.

 

Wohlfühlgewicht ohne Diät mit Hypnose
Nur unter bestimmten Bedingungen, wie z. B. einer Wettkampfvorbereitung bin ich bereit, dich bei einer Diät zu unterstützen. Eine klassische Diät widerspricht meiner Philosophie und meinen Erfahrungen.

Kennst du das?
Du schaust auf die Waage, und was du schon vermutet hast wird, in Zahlen gefasste, harte Realität. Du hast Höchststand und beschließt, ab sofort alles anders zu machen. Du kaufst Gemüse, Pute und verbietest dir Kohlehydrate, Süßigkeiten und Fett. Du hast immer leicht Hunger, verlierst aber dafür in der ersten Woche schon 2-3 Kilo. Du bist hoch motiviert. Doch plötzlich kommt der Gewichtsstillstand. Die Heißhungerattacken werden mehr, das Gewicht bewegt sich weiterhin nicht. Du isst etwas mehr und stellst am nächsten Tag fest, dass du ein Kilo zugenommen hast. Du hast das Gefühl, dass das alles keinen Sinn macht und du einfach nicht abnehmen kannst. Dann fällst du zurück in alte Verhaltensmuster und hast zum Schluss noch mehr Gewicht auf der Waage als vorher.

Meine Erfahrung
Ich habe das selbst schon so oft erlebt. Ich kenne die Auf und Abs. Ein Körper, der sich im Stress befindet, gibt keine Reserven her. Extreme sind nicht durchzuhalten. Langfristigen Erfolg hat nur eine Umstellung hin zu einer gut schmeckenden, gesünderen Ernährung. Diese beinhaltet auch mal Schokolade, Kuchen oder andere Genussbissen. Das sind dann keine kleine „Sünden“ mehr, weil sie nicht verboten, sondern Teil deiner Wohlfühlernährung sind und mit gutem Gewissen gegessen werden dürfen. Ich erarbeite mir dir dein persönliches Ernährungskonzept. Dieses wird dir langfristigen Erfolg und Gewichtsreduktion bringen.

 

Rauchfrei mit Hypnose

Möchtest du das auch?

Rauchfrei sein, ohne zuzunehmen.
Stress ohne Zigarette abbauen können.
Körperlich fitter werden.
Frische Luft atmen.
Gesundheitsrisiken reduzieren.
Geld sparen.
Nicht mehr daran denken, ob du genug Zigaretten hast.
Nicht mehr den Zwang haben, rauchen zu müssen, obwohl du eigentlich aufhören möchtest.

Mit Hypnose kann ich dich dabei unterstützen. Ich habe jedoch nicht den magischen Zauberstab, den ich schwingen kann. Du musst den Willen haben aufzuhören. Rauchen ist keine Sucht sondern eine Gewohnheit. Eine Sucht ist gekennzeichnet durch zuführen des Suchtmittels in steigenden Mengen in immer kürzeren Zeiträumen. Rauchst du jede Woche eine Zigarette mehr, oder rauchst du fast immer die gleiche Menge? Du siehst also: Es ist eine Gewohnheit, keine Sucht. Ich kann dir helfen, damit aufzuhören.
Mit einer Schachtel Zigaretten am Tag verrauchst du über 2000,-Euro pro Jahr. Wir finanzieren dir mit dem Rauchstopp z. B. deinen Traumurlaub ohne dass du auf etwas anderes verzichten musst.

 

Darf bei dir etwas Neues entstehen?
Möchtest du ruhiger werden?
Strukturierter?
Deine Aufschieberitis loswerden?
Beruflich durchstarten?
Deine privaten Ziele erreichen?
Möchtest du ein altes Verhaltensmuster durchbrechen?
Versuchst du etwas zu ändern und fällst trotzdem wieder in die alten Gewohnheiten zurück, obwohl du genau wüsstest was du zu tun hast?
Ich kann dir erklären, warum das so ist.

 

Du hast ein Bewusstsein und ein Unterbewusstsein.
Es ist wie mit einem Springpferd und seinem Reiter. Das Bewusstsein ist der Reiter. Er lenkt das Pferd und das Pferd folgt meist. Wenn das Pferd ein Hindernis verweigert, bleiben aber beide stehen, weil das Pferd größer und stärker ist.
Auch bei dir siegt im Zweifelsfall das Unterbewusstsein. Das Unterbewusstsein besteht aus verschiedenen Teilen, die unterschiedliche Aufgaben haben. Es gibt z. B. Teile für Familie, Beruf, Freunde, Stressmanagement, Ernährung usw.
Hinter jedem für dich störenden Verhalten liegt aber eine positive Absicht. Dein Unterbewusstsein handelt nicht absichtlich gegen dich.
In Hypnose können wir gemeinsam auf diesen Teil zugreifen. Wir bewahren die positive Absicht, schaffen das aber mit einem neuen Verhalten, dass für dich besser oder gesünder ist und dir mehr Freiheit gibt.

 

Klingt komisch? Kurzes Beispiel…
Nehmen wir einen Raucher, der zum Rauchen geht und dadurch Stress abbaut. In einer Zigarette sind über 3000 Stoffe, von denen nachweislich kein einziger Stress reduziert.
Was tut der Raucher aber? Er verlässt die stressige Situation und atmet durch. Das beruhigt ihn. Das ist die positive Absicht des Unterbewusstseins.
So ist es bei allen für dich hinderlichen Verhaltensmustern.

„Sehr sympatisch, freundlich, einfühlsam und nimmt er Dich wahr und hilft Dir auf deinem Weg zur Veränderung.“
Hanni 

 

Fühlst du dich gestresst?
Kannst du nicht ein- oder durchschlafen?
Bist du nervös?
Für mich gibt es keine Entspannungsart, die effektiver ist als Hypnose. Ich verwende mehrere Techniken:
PMR (Progressive Muskelrelaxation): Mit PMR entspannt sich dein Körper und dein Stressempfinden geht start zurück. Es ähnelt der bekannten progressiven Muskelentspannung sehr, ist aber noch effektiver.
Revivifikation: Mit der Revivi kannst du einen richtig entspannten und glücklichen Moment wieder erleben. Durch das Verwenden von Körperankern (z. B. reiben von 2 Fingern) kannst du dir das Gefühl im Alltag jederzeit wieder herholen.
Ursachen beseitigen: Gemeinsam gehen wir auf die Suche nach der Ursache deines Stresses. Durch weitere verschiedene Techniken unterstütze ich dich dabei, z. B. „Nein“ zu sagen, ohne dass du nachher ein schlechtes Gewissen hast. Wenn du möchtest, kann ich dich dahin coachen, dass du dir Zeit für dich nimmst und wieder mehr auf deine eigenen Bedürfnisse achtest.

„Andreas konnte auf sehr kurze Zeit eine Last von meinen Schultern nehmen, die mein Leben lange Zeit beeinflusst hat. Seine absolut sympatische und achtsame Persönlichkeit ermöglicht sofort einen Raum von Vertrauen. Ich kann Andreas nur weiterempfehlen und werde auch selbst wieder vorbeischauen.“
Katharina

Wenn ich mit dir, deinen Weg zu mehr Ruhe finden darf, nimm einfach Kontakt mit mir auf.

 

Chronische Schmerzen haben oft keine körperliche Ursache mehr, sondern sind im Gehirn als Information gespeichert. Ich behandle, therapiere und heile nicht. Mit Hypnose kann ich dir jedoch helfen, dass du mit dem Schmerz besser umgehen kannst und ihn nicht mehr als so stark empfindest. Ich selbst habe mich für meine Rückenschmerzen hypnotisieren lassen und bin vom Ergebnis begeistert.
Die Linderung ist sofort in der Sitzung spürbar.
Durch meine Expertise aus der Intensivmedizin kann ich Schmerzen zuordnen. Schmerzen sind eine Schutzfunktion des Körpers. Ich coache dich nur mit Schmerzen, die abgeklärt sind. Damit schließen wir aus, dass wir Symptome einer behandlungsbedürftigen Erkrankung verschleiern.
Wenn ich dir helfen darf, nimm einfach Kontakt mit mir auf.

Es gibt so viele Themen, bei denen Hypnose hilft. Sie alle hier aufzuzählen ist unmöglich. Wenn ein Klient das Gefühl hat, dass ihm bei seinem Problem Hypnose hilft, ist das auch fast immer so.
Nimm einfach Kontakt zu mir auf, wenn du nicht sicher bist, ob dich Hypnose unterstützen kann.
Ich will nicht verkaufen, sondern helfen.
Wenn ich nicht überzeugt bin, dass meine Hypnose bei deinem Thema hilft, sage ich dir das. Denn dann kann ich keine gute Arbeit machen. Das ist aber nur meine subjektive Meinung und heißt nicht, dass Hypnose ungeeignet ist.
Ich bin in einem Netzwerk von knapp 50 Hypnotiseuren. In solchen Fällen kann ich gerne bei anderen nachfragen und dir einen Kontakt vermitteln, damit du das für dich beste Ergebnis erzielst.

„Das Coaching mit Andreas hat meine Beziehung vor dem Aus bewahrt. Durch das Stellen von teils unangenehmen und schmerzhaften Fragen konnte ich selber einen neuen Blick auf die Probleme bekommen.
Andreas stellte Fragen, die ich selber nie gestellt hätte weil ich nicht mal auf die Idee gekommen wäre. Aber genau diese führten dazu, dass ich das Problem selber erkannt habe und dann daran arbeiten konnte.
Somit konnte ich dank seiner Hilfe meine Beziehung grundlegend verändern.“
Verena

Willst du weitere Informationen? Nimm einfach Kontakt zu mir auf und vereinbare ein kostenloses und unverbindliches Klarheitsgespräch.